4. Live-Musik-Event in Stuttgarter Autohäusern

Mit Vollgas durch den Frühling! Fünf der größten Stuttgarter Autohäuser vereinen sich am Samstag, den 7. März, um mit hochkarätigen Musikern und zahlreichen Nachtschwärmern die bereits vierte große Musiknacht der Autohäuser in Stuttgart zu feiern. Regionale Top-Bands, eine Abschlussparty und Livemusik vom Feinsten versprechen eine unvergessliche Musiknacht.


Die große Musiknacht der Autohäuser findet bereits zum vierten Mal statt, ist im Stuttgarter Veranstaltungskalender längst ein fester Bestandteil und hat sogar schon Kultstatus erreicht. Das Erfolgsrezept dabei so einfach wie genial: Die Showrooms der Autohäuser werden für eine Nacht zu wahren Partytempeln umfunktioniert und es spielt eine Live-Band. Einzigartige Locations gepaart mit hochkarätigen Bands, die nicht nur musikalisch überzeugen, sondern auch „Party machen“. Auch bei den teilnehmenden Autohäusern und ihren Mitarbeitern ist die Vorfreude groß, um mit vielen Besuchern eine tolle Musiknacht zu erleben.

Den Nachtschwärmern wird auch 2015 wieder ein großes musikalisches Spektrum geboten: Von Soul bis Pop, von Rock bis Fetenhits, von Rock’a‘Billy und Evergreens bis Oldies, von Reggae bis Funk. Für diese Vielfalt sorgen in diesem Jahr wieder einige der besten Cover-Bands Deutschlands.

»Danny & the Wonderbras« (im Auto Palazzo) spielt keinen Rock'n'Roll, sie IST Rock'n'Roll! Das musikalische Programm erstreckt sich von Songs von Elvis Presley, Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, Buddy Holly bis hin zu Country & Western-Stücken von Johnny Cash oder Hank Williams.

»Good News« (Citroen Niederlassung) sind eine Ausnahmeerscheinung: Seit über 25 Jahren ist die Band fester Bestandteil der Party- Rock-Szene. Die furiose Bühnenshow, präsentiert von zwei Frontsängern und einer Sängerin, deckt die ganze Breite des Rock von aktuellen Songs und Chartbreaker bis zu den Rockklassikern der 70er und 80er Jahre ab - Bühnenpräsenz zum Mitfeiern.

»Friends Live« (Mercedes Niederlassung) gehören zu den erfolgreichsten Cover- und Partybands in Süddeutschland: bekannt für ihre faszinierende Bühnenshow, brillanten Livesound und eine riesige Portion Spaß zelebriert . diese Band das moderne Nachtleben! Für ein paar Stunden verschmelzen hier die Grenzen zwischen Disco, Konzert und Party ganz einfach hemmungslos ineinander.

»Friendly Elf« (Schwabengarage) stehen für vier Jahrzehnte Rockgeschichte. Mitreißende Rocksongs mit einzigartiger Stimmenvielfalt - das ist Party Rock vom Feinsten. Die Band begeistert ihre Zuhörer seit Jahren mit kraftvollen Pop- und Rock- Coversongs: Aktuelle Hits, Rock Classics und Legenden aus den 70er- und 80er-Jahren.

»Soulicious« (Schwabengarage), eine noch junge Stuttgarter Band, stehen für einen Mix aus R’n‘B, Funk und Soul. Die fünf Musiker um den charismatischen Frontmann Hanibal Ghebreyesus (bekannt von The Madisons) locken mit frischen Songs bekannter Künstler nicht nur Soul und Funk Fans auf die Tanzfläche sondern begeistern auch Anhänger der R'n'B Clubszene. Top DJ »Big L.« unterstützt mit tanzbaren Moves die Band in den Pausen und zum großen Finale.

Ein Highlight ist die Abschlusspartys, bei der im Wechsel zwischen der Band »Soulicious« und DJ »Big L.« bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt wird.

In allen Autohäusern gibt es Theken, die alle gängigen Party-Getränke anbieten. Ein professionelles Catering und Fingerfood von Pizza und Hamburger bis zum Steak, von der Bio-Wurst bis zum Flammkuchen lässt auch gastronomisch keine Wünsche offen und hilft bei der Stärkung zwischendurch. Einlass in die Autohäuser ist ab 20 Uhr, ab 21 Uhr starten die Bands. Die Nachtschwärmer können mit Shuttlebussen, die alle Autohäuser und die ausgewiesenen Parkplätze von 20.30 bis 03.30 Uhr im 15-Minuten-Takt die ganze Nacht hindurch miteinander verbinden, bequem zwischen den Autohäusern pendeln. Die begehrten Tickets, die zum Eintritt in alle Autohäuser und zur kostenfreien Nutzung der Shuttlebusse berechtigen, gibt es ermäßigt im Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie ab sofort als E-Ticket unter "Tickets".